CARLO CLEMENS

Bundesvorsitzender Junge Alternative
Mitglied im Rat der Stadt Bergisch Gladbach

 

Carlo  Clemens

Bundesvorsitzender der Jungen Alternative

Mitglied im Rat der Stadt    Bergisch Gladbach

 

Pflicht und Vision

Kandidatur für den Landtag NRW

Am 15. Mai 2022 findet die nordrhein-westfälische Landtagswahl statt. Im Oktober 2021 wählt die AfD NRW ihre Landesliste. Ich kandidiere als Direktkandidat im Wahlkreis 22 (Rheinisch-Bergischer Kreis II) sowie als gewählter Spitzenkandidat der Jungen Alternative NRW.

Es wäre mir eine Ehre und eine Pflicht zugleich, jungen, patriotischen und freiheitlichen Menschen im NRW-Parlament eine Stimme und ein Gesicht zu geben.  

Soziale Medien

Aktuelles & Neuigkeiten

Dafür stehe ich

Schwerpunkte

Heimat.Bauen

Ich habe das Projekt HEIMAT.BAUEN ins Leben gerufen, um die Themen regionale Baukultur, identitätsstiftende Architektur und funktions- gemischter Städtebau ins Bewusstsein zu rufen. Es wird Zeit für eine baupolitische Wende!

Naturschutz

Lokal statt global! Ich setze mich für den Erhalt heimischer Kulturlandschaften, Biodiversität und Artenvielfalt ein. Ich befürworte regionale Wirtschaftskreisläufe, kurze Transportwege und nachhaltige Produkte.

Jugend & Familie

Als Scheidungskind, das viele Jahre im „sozialen Brennpunkt“ aufgewachsen ist, weiß ich den Wert einer herzlichen Familie und eines behüteten Heims sehr zu schätzen.

Medien

Eine starke parlamentarische Sacharbeit wird flankiert durch eine vitale Gegenkultur zum Mainstream. Die Freiheit des Internets ist unverhandelbar. Gegen die Cancel Culture im Netz!

Unsere Heimat. Unsere Zukunft.

Junge Alternative

Ich bin Mitbegründer und Bundesvorsitzender der Jungen Alternative. Wir verstehen uns als jugendliche Anlaufstelle, Innovationsmotor und Nachwuchsschmiede der AfD. Es bestehen in NRW fünf aktive Bezirksverbände, die für junge Interessenten vor Ort allerlei Aktivitäten und Stammtische organisieren.

Schaut rein und macht euch einen eigenen Eindruck!

AfD-FRAKTION BERGISCH GLADBACH

Kommunalpolitik

Die AfD-Fraktion im Rat der Stadt Bergisch Gladbach hat sich im Oktober 2020 konstituiert und verfügt über drei Sitze. Dort fülle ich auf geringfügiger Basis die Rolle des Fraktionsgeschäftsführers aus. Wir verstehen uns als kritische, aber konstruktive Oppositionskraft.

Als einzige patriotische Fraktion haben wir bereits zahlreiche Anträge und Anfragen gestellt und lokale Öffentlichkeit für unsere Sacharbeit hergestellt.

Politisches
Engagement

2013

Mitbegründung Junge Alternative Bezirksverband Köln

2019-2021

Beisitzer und Pressesprecher AfD Kreisverband Rheinisch-Bergischer Kreis

2013 und 2015-2017

Beisitzer und Pressesprecher AfD Kreisverband Köln

Seit 2020

Mitglied im Rat der Stadt Bergisch Gladbach und Geschäftsführer der Fraktion

2014-2017

Vorsitz Junge Alternative Bezirksverband Köln

Seit 2021

Bundesvorsitz Junge Alternative für Deutschland

2017-2021

Landesvorsitz Junge Alternative NRW

Seit 2021

Mitglied Landesfachausschuss 6 – Kultur und Medien

Persönliches

& Ausbildung

 

2009

Abitur in Offenbach/Main

Seit 2018

Wissenschaftlicher Mitarbeiter eines Bundestagsabgeordneten

2009-2010

Freiwilliges Soziales Jahr in Schulsozialarbeit in Frankfurt/Main

Persönlich

Verheiratet und Familienvater, wohnhaft in Bergisch Gladbach

2010 bis 2017

Studium der Geschichte, Germanistik und Erziehungs- wissenschaften in Köln und Paris

Nebentätigkeiten

Freier Publizist (u.a. Junge Freiheit, Preußische Allgemeine Zeitung, Blaue Narzisse), im Einzelhandel und als Pressereferent.

Vereinsmit-
gliedschaften

 

Bergischer Geschichtsverein
Verein Deutsche Sprache
Verein für Kommunalpolitik NRW
Stadtbild Deutschland
Freundeskreis Ludwig-Erhard-Stiftung
Fördergesellschaft Deutsches Institut für Stadtbaukunst
Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz