Carlo Clemens

Mitglied des Landtags NRW

Herzlich Willkommen!

Mein Name ist Carlo Clemens und ich bin Ihr Abgeordneter für den Wahlkreis Rheinisch-Bergischer Kreis II im Landtag von NRW.

Trotz meines relativ jungen Alters engagiere ich mich schon seit vielen Jahren ehrenamtlich in Politik und Gesellschaft. 2013 trat ich schließlich der Alternative für Deutschland bei.

Die etablierten Parteien in Deutschland unterscheiden sich kaum noch voneinander. Ein breiter, politisch korrekter Konsens legt sich über sämtliche Themenfelder. Kritik, Widerworte, Sorgen und Warnungen werden einfach mit der Moralkeule »plattgemacht«. Dagegen steht nur die AfD.

Deshalb werde ich mich  in den kommenden Jahren im Landtag dafür einsetzen, diesen Konsens zu brechen. Für unser Land und unsere Bürger werde ich der Regierung auf die Finger schauen – sei es bei ausufernder Corona-Politik, bei arabischer Clankriminalität oder bei ideologischen Experimenten in unserem Bildungswesen. Auf mich können Sie zählen.

Politische Positionen

Wahlkreiszeitung für Rhein-Berg

Blauer Zitsch

Zitsch ist ein lautmalerisches Wort, das im Rheinland verbreitet war. In Bergisch Gladbach stellte der 1965 verstorbene Walter Hahn das Erfrischungsgetränk Hahn’s Zitsch her – ein bergisches Kultgetränk, das heute nicht mehr abgefüllt wird und leider in Vergessenheit geraten ist.

An diese regionale Tradition knüpft die AfD im Rheinisch-Bergischen Kreis nun wieder an. Weil es erfrischende Gedanken mit Zitsch-Effekt abseits des Mainstreams braucht, um den politischen Fehlentwicklungen dieser Tage etwas entgegen zu halten.

Sichern Sie sich jetzt die Erstausgabe des Blauen Zitsch als PDF oder als kostenfreie Zusendung per Post.

Über Carlo Clemens

Als junger Familienvater bin ich an einer intakten Zukunft mit guten Bedingungen für Familien interessiert. Gute Politik setzt Prioritäten und greift da an, wo es wirklich notwendig ist.

Z

Germanist & Historiker

Z

Familienvater

Z

Hobbygärtner

Z

Kommunalpolitiker Bergisch Gladbach

Z

Freier Publizist

Z

Ehrenamter in Kultur & Heimat

Folgen Sie mir in den Sozialen Medien: